Wie eine Schnarchschiene meine Lebensqualität verbessert hat

Leider gehöre ich zu den älteren Männern, die schnarchen. Das stört nicht nur mich, sondern natürlich auch meine Frau. Mein nächtlichen Schnarchkonzerte sind mitunter so laut, dass meine Frau keinen anderen Ausweg sieht, als auf die Couch zu flüchten. Ich war mir klar, dass es so nicht weitergehen konnte, denn ich fühlte mich morgens immer unausgeschlafen, ganz gleich wie früh ich ins Bett gegangen war.

Eine Entscheidung, die mein Leben veränderte

Ich entschloss mich also dazu, das Problem endlich in den Griff zu bekommen, und mir eine Anti-Schnarchschiene anfertigen zu lassen. Das Prozedere war denkbar einfach und ich musste dazu noch nicht einmal einen Termin bei meinem Zahnarzt machen. Das kostenlose Abdruckset lässt sich vollkommen unkompliziert nachhause bestellen. Die Gebrauchsanweisung ist leicht verständlich, sodass das Abdruckverfahren für mich das reinste Kinderspiel war. Anschließend musste ich den fertigen Abdruck nur noch an das Zahnlabor schicken. Als meine fertig Schnarchschiene dann kurz darauf nachhause geliefert wurde, freute ich mich wie ein kleines Kind und probierte sie natürlich noch in der gleichen Nacht aus! Und siehe da: Laut meiner Frau habe ich keine störenden Geräusche mehr von mir gegeben. Das einzige worüber ich mich geärgert habe war, dass ich dieses hilfreiche Tool nicht schon früher gekauft habe. Übrigens fühle ich mich seitdem ich die Schiene jede Nacht trage sehr viel fitter und ausgeglichener. Die Schiene sitzt einfach perfekt und nach ein paar Nächten der Eingewöhnung, habe ich sie gar nicht mehr wahrgenommen.